Supply Chain Management

Wir optimieren Ihre Lieferkette – von der Bestellung bis zur Bezahlung.

Benötigen Sie Unterstützung? Wenden Sie sich schriftlich oder telefonisch an unser Experten-Team.

Service zur Optimierung Ihrer Lieferkette: Eine Lieferkette muss flexibel, agil und leichtläufig sein, um den sich ständig ändernden Herausforderungen zu entsprechen. Gleichzeitig muss sie robust sein, um trotz unvermeidlicher Zwischenfälle einen hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten. Supply Chain Management umfasst nicht nur Logistik, sondern einen Schritt mehr!

Möchten Sie erfahren, wie wir das tun?

Fordern Sie weitere Informationen über unseren Beratungsservice über Supply Chain Management an

Optimierung von Lieferkette und Logistik

Bestandsaufnahme der aktuellen Situation
(AS IS)

Mit unseren informatischen Hilfsmitteln bewerten wir den aktuellen „Gesundheitszustand“ Ihrer Lieferkette und bestimmen Potenziale für Verbesserungen anhand vergleichbarer Fälle.

 

Entwicklung von Control Towers

Ob Produktion, Logistik, Beschaffung oder Transport: Mithilfe unserer Business-Intelligence-Tools bewerten wir jeden Prozess. Anhand unserer über 100 Leistungskennzahlen (KPIs) ermitteln wir die schwachen Glieder in der Kette und ihren Ursprung.

Entwurf von Simulationszenarien

Eine Lieferkette hat eine hoch komplexe Struktur, denn jeder Zwischenfall an einem Kettenende wirkt sich in unterschiedlicher Weise auf die gesamte Kette aus.

Unsere Algorithmen und mathematischen Modelle simulieren solche möglichen Zwischenfälle. Wir prognostizieren ihre Auswirkungen auf Servicegrad, Kosten und Organisationsstörungen. So erarbeiten unsere Fachberater optimale Lösungen und Alternativen.

Prädiktive und präventive Systeme

Manchmal ist es nicht möglich, Zwischenfälle vorherzusehen. Daher erkennen unsere Systeme Unregelmäßigkeiten in der Lieferkette, die zu solchen Zwischenfällen führen können, und geben die diesbezüglichen Risiken an. Falls ein Zwischenfall unvorhergesehen auftritt, erteilen unsere Systeme den Entscheidungsträgern unverzüglich hinreichende Informationen, damit sie Maßnahmen ergreifen, um Service-Beeinträchtigungen und Kosten zu vermeiden.

Sie möchten noch mehr über prädiktive Systeme erfahren? Schauen Sie sich hier unsere Lösungen zur prädiktiven Wartung an!

 

Kollaborative Modelle

Wir entwickeln unsere Optimierungen der Lieferkette zusammen mit unseren Kunden und erarbeiten maßgeschneiderte Projekte. So lassen sich die letztendlich genutzten Instrumente der Verwaltung und Entscheidungsfindung ohne Übergänge zu neuen Systemen an das je aktuelle Umfeld anpassen.

Skalierbarkeit

Eine Lieferkette muss skalierbar sein und auf enger Zusammenarbeit (CPFR) beruhen. Aus diesem Grund leiten und begleiten wir Sie mit unserer jahrelangen Erfahrung bei der schrittweisen Digitalisierung Ihrer Lieferkette. So stellen wir sicher, dass alle Glieder der Kette (Lieferanten und Kunden) diese Änderungen mittragen und die Synergien aller Beteiligten voll ausgeschöpft werden.

Optimierung von Lieferkette und Logistik

Seit 2013 entwickelt LIS Solutions Projekte unter der Vorgabe, alle informatischen Systeme der einzelnen Beteiligten der Lieferkette zu verknüpfen.

Das ist der wichtigste von uns beigetragene Mehrwert. Wir evaluieren die beste Strategie zum Erstellen eines vernetzten Datensystems (mit eigenen und externen Daten), damit Sie Ihre Lieferkette mit Industrie 4.0-Tools (Business Intelligence und Simulatoren) vorhersehen und planen können.

Schnittstellen zu den wichtigsten IT-Systemen auf dem Markt.

supply chain
Copy link
Powered by Social Snap