Beratung zu Business Intelligence mit Tableau

Unsere auf Tableau-Entwicklungen spezialisierten Berater sorgen dafür, dass Ihr Business Intelligence-Projekt alle Erwartungen übertrifft.

Benötigen Sie Unterstützung? Wenden Sie sich schriftlich oder telefonisch an unser Expertenteam.

LIS Solutions bietet auf die Konzeption und Implementierung von Business Intelligence-Projekten spezialisierte professionelle Leistungen mit Tableau – samt Schulung und Support. Wir führen alle Arten von Projekten durch; gleichgültig, ob es sich um maßgeschneiderte Neuentwicklungen oder um Erweiterungen vorhandener Business Intelligence handelt.

Fordern Sie weitere Informationen über unsere Beratung rund um Tableau an.

Beratungsservice mit Tableau

Entwicklung von Dashboards

Unsere auf die Entwicklung von Business Intelligence-Anwendungen spezialisierten Fachkräfte entwerfen Dashboards anhand der verfügbaren Datenquellen und gemäß den jeweiligen Anforderungen. Dabei kann es sich um spezifische Dashboards für eine bestimmte Abteilung handeln, oder auch um integrierte Kontrolltürme, die alle Unternehmensbereiche verwalten. Unser Beratungsservice verbindet betriebswirtschaftliches Wissen mit Kenntnissen über neue Technologien. So analysieren sie die gegebenen Daten auf optimale Weise, bestimmen die zu messenden Indikatoren und wählen das beste Verfahren zur Visualisierung. Damit ergibt sich Mehrwert für die Entscheidungsfindung.

Kontinuierliche Verbesserung und Integration von Dashboards

Wir analysieren den aktuellen Berichtsablauf und arbeiten mit bereits in Tableau entwickelten Dashboards und verbessern sie, um den Nutzen zu optimieren. Wir nutzen die bereits unternommenen Anstrengungen und integrieren bestehende Lösungen in neue Informationsquellen und Analysefunktionen. So heben wir das vorab Bestehende auf eine neue Ebene. Unsere Berater vereinen die diversen vorhandenen Dashboards und schließen nicht ausgearbeitete Lücken, damit das Ergebnis möglichst stimmig ist und eine vereinte, abteilungsübergreifende Realität widerspiegelt.

Schulung und Support für Tableau

Wir bieten Schulungen für geschäftliche Benutzer aller Niveaustufen, von Anfängern bis hin zu Experten und Benutzern mit umfassenden technischen Kenntnissen. Die Anwender sollen aus diesem Datenanalysetool die maximale Leistung erzielen und auch zu eigenen Anpassungen in der Lage sein. Darüber hinaus bieten wir technischen Support für alle Aspekte, die sich aus den von uns implementierten Dashboards ergeben.

Was bekommen Sie bei unserem Routenoptimierungs-Service?

Analyse der Ausgangssituation und der Anforderungen (Prozesse)

Analyse der funktionellen und nicht funktionellen Anforderungen

Entwurf der Datenarchitektur

Entwurf des Datenmodells

Implementieren der Lösung

Support und Schulung

Brauche ich Tableau als BI-Tool?

Tableau ist im Wesentlichen einfach und dennoch äußerst relevant. Es hilft den Personen und Unternehmen, ihre Daten anzuzeigen und zu verstehen. Den Benutzern steht eine umfassende Auswahl an nützlichen und intuitiven Business Intelligence-Tools zur Verfügung. So erreicht Tableau sein Ziel. Einfache Funktionen wie Drag & Drop erleichtern den problemlosen Zugriff auf die Daten, ihre Analyse, die Berichterstellung und die Freigabe der Informationen für andere Benutzer.

Seit sechs Jahren in Folge nimmt Tableau im Gartner-Diagramm den Spitzenplatz unter den Business Intelligence-Plattformen ein.

Qlik sense

Die Hauptstärken von Tableau:

Mögliche Verbindungen mit zahlreichen Datenquellen ohne erforderliche Programmierung, unter anderem zu Redshift, Cloudera Hadoop, SQL Server, Salesforce, Google Analytics, Google Sheets, MongoDB, PDF-Dateien, Dropbox oder Amazon Athena.

Tableau verfügt über eine vollständige Umgebung für eine visuelle und intuitive Datenverarbeitung und ermöglicht so eine optimale Umwandlung und Bereinigung der Daten.

Sie können sowohl mit Live-Daten als auch mit gespeicherten Daten arbeiten und auf einfache Weise von (aus den Speichern) entnommenen Daten zu Live-Verbindungen und umgekehrt übergehen. Außerdem können Sie die automatischen Aktualisierungen der Datenentnahme konfigurieren und erhalten Benachrichtigungen, wenn eine Datenverbindung ausfällt.

Mit der „Drag & Drop“-Funktion können Sie Daten aller Arten einfach integrieren und Visualisierungen erstellen, die mit wenigen Klicks Muster in den Daten verdeutlichen.

Tableau ermöglicht die Integration von Wabenstrukturen in Anwendungen wie Salesforce, SharePoint und Jive und gestattet somit praktische Analysen.

Die Server-Versionen von Tableau ermöglichen mehreren Entwicklern eine sichere gemeinsame Nutzung und Zusammenarbeit. So vermeiden Sie das Ausschleusen von Daten aus Ihrem Unternehmen.

Die Visualisierungen sind äußerst ansprechend und gelten als die beeindruckendsten auf dem Markt. Demnach genießen die Benutzer ein unvergleichliches visuelles Erlebnis.

Mit dem Modell der Client-Server-Plattform können die Benutzer eines Unternehmens ihre Dashboards auf einfache Weise freigeben, ohne dass die Daten das Unternehmen verlassen. Alle Informationen sind in einem firmeneigenen Server gespeichert, was Abhängigkeiten von externen Cloud-Diensten vermeidet.

Tableau verfügt über spezielle Tools für den Entwurf und die Anpassung skalierter und für das jeweilige Gerät optimierter Dashboards – unabhängig davon, ob Sie diese auf einem Computer, einem Smartphone oder einem Tablet anzeigen.

Das Programm bietet seinen Kunden Support auf vier Ebenen mit mehreren Preisangeboten. So passt es sich an die unterschiedlichen Kundenanforderungen an.

Folgende Schwachstellen sind zu nennen:

Zwar ist das Erstellen einfacher Berichte mit Tableau sehr intuitiv, aber die Verwaltung der gesamten Leistungen und Funktionen erfordern umfassende Kenntnisse und Erfahrung.

Der Preis der Lizenzen ist nicht der günstigste auf dem Markt – stets ein wichtiger Faktor. Außerdem ist bei einigen Lizenz-Varianten die Mindestanzahl der zu erwerbenden Lizenzen zu hoch.

Die assoziative Engine ist gut, aber nicht mit der Qlik-Engine vergleichbar.

Erfolgsgeschichten mit Tableau-Lösungen

Elly Lilly:

Bei diesem Dashboard ging es um die Nutzung von Daten über die Handlungen besuchender Ärzte hinsichtlich verschiedener, vom Unternehmen vertriebener Medikamente.

Copy link
Powered by Social Snap