Übereinstimmend mit den Vorgaben der DSGVO teilen wir Ihnen mit, dass wir Ihre Daten in unseren Dateien verarbeiten. Das Ziel ist der Erhalt und die Erfüllung der Geschäftsbeziehungen mit unserem Unternehmen. Hierzu zählt auch die Sendung von Mitteilungen.

Wir überlassen Ihre Daten dann, wenn dies zur Weiterentwicklung, Erfüllung und Kontrolle der Geschäftsbeziehungen zu unserem Unternehmen erforderlich ist oder aufgrund einer Norm oder einer Vorschrift mit Gesetzesrang zulässig ist. Gemäß der DSGVO können Sie diesbezüglich Ihre Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Einspruch gegenüber LIS SOLUTIONS ausüben. Die Anschrift lautet: Pintor S. Angel Saez 16, 01008 – Vitoria Gasteiz, Spanien. Eine Fotokopie Ihres Personalausweises ist beizufügen.

Der Inhalt dieser Mitteilung sowie aller beigefügten Dokumente unterliegt der Geheimhaltungsverpflichtung und ist ausschließlich für den Empfänger bestimmt. Falls Sie nicht der Empfänger sind, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen und diese Inhalte nicht an Dritte weiterzugeben, sondern zu vernichten.

Der Serviceleister der Informationsgesellschaft muss berücksichtigen, dass er neben den Informationen, die er den Empfängern der Leistungsempfängern über seine Datenschutzrichtlinie bereitstellt, über zusätzliche rechtliche Texte und Unterlagen über andere, verbindliche Bestimmungen verfügen muss. Unter anderem handelt sich um allgemeine Vertragsbedingungen, Vorschriften über das geistige und gewerbliche Eigentum, Nutzungsbedingungen der Webseite und diesbezügliche Verantwortlichkeiten sowie um die Bestimmungen des Gesetzes 34 vom 11. Juli 2002 über die Serviceleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels neben Artikel 10 oder gegebenenfalls um notwendige Ergänzungen zu diesem Artikel. Diese Aufzählung ist nicht einschränkend oder ausschließend gemeint.

Copy link
Powered by Social Snap